Sonntagnachmittag

Zwei Whippets liegen gemeinsam in einem Kuschelkörbchen

Getobt, gespielt, gefressen … dann ist jetzt eine gepflegte Kuschelrunde dran.
Amsel, die sich mehr und mehr zu einem passionierten Kinderfräulein entwickelt, mit ihrer kleinen Halbschwester Liefje.

Im Garten unterwegs …

Whippetwelpe, 7 Wochen alt
Sound Soulmates Be cool “Bela”, 7 Wochen alt

Heute sind die Welpen sieben Wochen alt und die wilde Bande macht einfach nur riesengroßen Spaß!
Längst haben sie auch den großen Garten jenseits ihres Welpenauslaufs erobert, untersuchen neugierig und unerschrocken die hintersten Winkel und lassen sich auch vom dichtesten Gestrüpp nicht abschrecken.
Ich freue mich sehr über die Entwicklung der Kleinen, sie wachsen sehr gleichmäßig und sehen schon so whippettypisch aus, wie man sich das wünscht. Zum Glück sind sowohl Mama Mieze als auch Schwester Amsel und auch Oma Krönchen begeistert und ausdauernd mit Erziehung und Bespaßung beschäftigt – die beste Kinderstube, die Welpen bekommen können.
Viel Vergnügen mit den Fotos, die heute bei herrlichem Wetter im Garten entstanden sind:


„Im Garten unterwegs …“ weiterlesen

Urlaubsgrüße

Pippa (Sound Soulmates along came Pippa), 2 Jahre alt

Während die Welpen vor sich hin wachsen, genießt die schöne Pippa einen entspannten Urlaub an der Nordsee. Danke für dieses schöne Postkartenmotiv an Susanne! Habt noch eine schöne Zeit – und wir freuen uns auf’s Wiedersehen 🙂

Kind & Hund

Seabee und Bela freuen sich über Elias’ Besuch

Die Welpen sind 6 Wochen alt und alle Erfahrungen, die sie in dieser wichtigen Phase machen, prägen sie für das ganze Leben. Da ist es schön, wenn (Wind)hunderfahrene Kinder zu Besuch kommen und den Kleinen zeigen, dass so ein Menschneknirps ein prima Spielkamerad ist. Nachdem in der letzten Woche schon Lexi und Ronja zu Besuch waren und ihren Spaß mit den Welpen hatten, kam vorgestern der kleine Elias (2 Jahre alt) zum staunen und spielen. Bemerkenswert bei solchen Begegnungen ist, dass die Welpen tatsächlich erkennen können, dass so ein kleiner Mensch nicht ganz so wild und stürmisch begrüßt und angespielt werden sollte. Ich weiß nicht, woher sie das wissen – aber es ist eindeutig so.
Danke Euch allen für Eure Besuche!

„Kind & Hund“ weiterlesen

Anton!

Schwarz gestromter Whippetrüde im freien Stand
Sound Soulmates Anything goes (Anton), 2 Jahre alt

Gestern hatten wir Besuch von Anton, und nicht nur ich habe mich sehr über das Wiedersehen gefreut, sondern auch seine Oma, Mama und Schwester. Er ist so ein freundlicher, fröhlicher Junge, der begeistert mit Amsel ums Haus geflitzt ist und sich die Welpen vorsichtig und interessiert angeschaut hat. Anton wird den kleinen Bela zur Seite bekommen und ich bin sicher, dass die beiden dicke Freunde werden.
Hier ein paar Fotos von den gestreiften Geschwistern 😉

„Anton!“ weiterlesen

Fünf Wochen!

Whippet Welpe liegt im Gras

Vorgestern waren die Welpen 5 Wochen alt, Gelegenheit, wieder mal ein paar aktuelle Fotos zu machen. Die Entwicklung geht rasend schnell in diesem Alter: inzwischen kennen alle Fünf ihren Namen und kommen eifrig angebrettert, wenn ich sie rufe. Sie sind total verspielt und probieren alles aus, was man ihnen anbietet. Am liebsten aber spielen sie mit einem Menschen oder auch mit der großen Schwester, obwohl die durchaus auch streng sein kann. Aber mit ihrem unermüdlichen Einsatz im Fach Puppy-Bespaßung ist Amsel für die Kleinen eine unbezahlbare Erziehungshilfe. Und so kann Mieze, die ihrer älteren Tochter offensichtlich völlig vertraut, sich entspannt zurücklehnen, 3 mal am Tag noch eine Portion Milch spendieren und ansonsten ihre wiedergewonnene Freiheit genießen.
Erste Benimmregeln werden nun eingeführt, allen voran müssen sie lernen, dass weder Schuhe noch Hosenbeine (und schon gar keine nackten Zehen!) zur Belustigung von Welpenzähnchen erfunden wurden. Auch für kurze Minuten auf einem Tisch stehen oder sitzen, ohne Heckmeck zu machen kann man jetzt schon prima trainieren. Und natürlich die Kuscheleinheiten mit jedem Einzelnen, die das schon vorhandene Vertrauen in den Menschen verfestigen.

„Fünf Wochen!“ weiterlesen

Ein Stückchen Sommer

Nach einem Wochenende mit herrlichem Sonnenschein und vielen lieben Besuchern für die Welpen freuen wir uns auf die neue Woche. Jeden Tag (man könnte fast sagen jede Stunde) lernen die Kleinen dazu, probieren sich aus, werden mit neuen Eindrücken vertraut.
Der kleine Film entstand heute Nachmittag, die Welpen sind gut viereinhalb Wochen alt.

“Raus mit Euch!”

4 Wochen alte Whippet Welpen spielen in ihrem Welpenauslauf

Seit einigen Tagen wohnen die Welpen (jetzt 4,5 Wochen alt) in einem Zimmer mit ständigm Zugang nach draußen. Anfangs waren sie noch etwas zögerlich, was bei 13 Grad und Nieselnebel nicht wirklich verwunderlich ist. Inzwischen aber erforschen sie bei zum Glück besserem Wetter völlig unerschrocken und sehr neugierig die neue Umgebung.
Besonders spannend zu beobachten sind die Unterschiede zwischen den fünf kleinen Persönlichkeiten, jeder geht die neuen “Herausforderungen” auf seine eigene Weise an. Allen gemeinsam ist allerdings die jetzt schon sehr ausgeprägte Menschenbezogenheit: ständig wuseln sie um mich herum, suchen Körperkontakt, genießen jedes Streicheln – und traben hinter mir her, als hätten sie bereits “bei Fuß” gelernt 🙂 .
Viel Vergnügen mit den Fotos, die gestern im Welpenauslauf entstanden sind:

„“Raus mit Euch!”“ weiterlesen

Zwei Jahre A-Wurf!

Geburtstagsgruß für sechs Whippetgeschwister

Heute vor zwei Jahren kam der A-Wurf zur Welt und ich weiß noch genau, wie glücklich ich war über die vier Jungs und zwei Mädchen. Inzwischen wurden aus den süßen kleinen Wirbelwinden erwachsene Whippets, die ihren Menschen freundliche, unkomplizierte und anhängliche Begleiter sind. Und dass alle sechs auch noch so hübsch sind, freut mich sehr 😉
Liebe Grüße an Timo, Pacco, Anton, Tomcat, Pippa und auch an meine Amsel – lasst Euch feiern und genießt das Leben!
Und an alle Besitzer an dieser Stelle einmal mehr ein riesengoßes Dankeschön für das tolle Leben, dass Ihr Euren Hunden ermöglicht!