Pippa!

Whippet mit einem Wubba Kong in der Schnauze
Sound Soulmates Along came Pippa, 20 Monate alt

Wie ihre Geschwister ist auch Pippa in den letzten Wochen deutlich erwachsener geworden. Und wenn auch der freche Schalk ihr immer noch aus jedem Knopfloch guckt, so ist ihre äußere Erscheinung doch schon sehr ladylike – ein rundum elegantes Whippetmädchen!
Susanne hat ihre Pippa einmal mehr in sehr schönen Fotos eingefangen, ganz lieben Dank dafür!

„Pippa!“ weiterlesen

Passform

Whippet im Kuschelkörbchen

Die sprungfederartige Konstruktion des Whippetkörpers ermöglicht ihm die nötige Schnelligkeit und Wendigkeit bei der Jagd auf Kaninchen & Co. – Zusätzlicher Nutzen ist die Fähigkeit, sich in kleinsten Kuschelkörbchen sehr gemütlich einzurichten: passt, sitzt und schmiegt sich perfekt an 🙂

Tomcat!

Whippetrüde, rot mit schwarzem Strom
Sound Soulmates Autumn Leaves, 19 Monate alt

Bei einem Besuch von Tomcat hatte ich die Gelegenheit, aktuelle Fotos von ihm zu machen. Er ist jetzt 19 Monate alt und zeigt sich als athletischer und ganz harmonisch gebauter Rüde. Dabei ist er im Wesen immer noch der verspielte, freundliche und verschmuste Junge, der er schon als Welpe war. Ein rundum liebenswerter Kerl – und dazu auch noch allerbestens erzogen, da kann seine freche Schwester sich eine Scheibe von abschneiden 😉

„Tomcat!“ weiterlesen

Prinzessinnen auf Erbsen … ;-)

Whippet thront auf einem Sessel

Zwei Hauptkriterien gibt es für die Wahl eines geeigneten Whippet-Liegeplatzes:
1. Er kann nicht hoch genug sein.
2. Er kann nicht weich genug sein.
In diesem Sinne grüßt Amsel von ihrem Kuschelthron und wünscht Euch allen einen schönen, gemütlichen Sonntag!

Anything Goes!

schwarz gestromter Whippet
Anton (Sound Soulmates Anything Goes), 19 Monate alt

Gestern gab es ein Widersehen mit Anton, der sich in den letzten Monaten ganz wunderbar entwickelt hat. Ein kleiner, eleganter Rüde mit schönem Kopf und Ausdruck, der so whippettypisch ist, wie man es nur wünschen kann. Viel wichtiger aber ist, dass er seiner 2- und 4-beinigen Familie der netteste Begleiter ist: immer freundlich, gut gelaunt und verträglich mit allem und jedem.
Leider durfte Schwester Amsel wegen Läufigkeit nicht dabei sein – aber es war trotzdem ein schöner Spaziergang, gekrönt von herrlichstem Wetter. Viel Vergnügen mit den Fotos von diesem schönen Vormittag:

„Anything Goes!“ weiterlesen