September

Whippethündin Amsel liegt im Schatten unter großen Sträuchern im Garten und genießt die Wärme

Bevor in den nächsten Tagen (hoffentlich!) der lang ersehnte kühlende Regen kommt, gibt der Spätsommer noch einmal alles.
Und als ob die Whippets spüren, dass Herbst und Winter nahen, sind sie den ganzen Tag im Garten, braten in der Sonne, parken zwischendurch kurz im Schatten und saugen alle Wärme auf, die sie kriegen können 🌞

Montag

Eine von vielen angenehmen Eigenschaften der Whippets ist die (fast) grenzenlose Faulheit 🙂
Wenn mich am Montagmorgen ein wirklich vollgepackter Schreibtisch erwartet, muss ich mir nicht gleichzeitig auch noch Gedanken um eine Bespaßung der dünnen Hunde machen. Die schlafen gemütlich in die neue Woche und wollen einfach nur: dabei sein.
Allerdings sollte man dazu sagen, dass dies nur für erwachsene Whippets gilt 😎
(Oder, wie Bo Bengtson so treffend bemerkte: “… that is, if you can survive the first year …”)

Beyond the Sea

Am letzten Donnerstag haben wir uns mit Seabee und ihren Freunden zu einem Spaziergang am Rhein getroffen.
Seabee ist jetzt ein Jahr alt – und schaut mal, was für ein elegantes Mädchen sie geworden ist ❤️

Drei Jahre A-Wurf!

Die sechs Whippets des Sound Soulmates A-Wurfs gemeinsam auf einer Karte zu ihrem dritten Geburtstag

Heute vor drei Jahren brachte meine wundebare Mieze ihren ersten Wurf zur Welt. Was für eine Freude war das, die sechs quicklebendigen kleinen Wonneproppen im Leben zu begrüßen. Inzwischen sind sie erwachsene Whippets, die ihren Menschen viel Freude bereiten und in ihren jeweiligen Rudeln ihren festen Platz haben.
Ein lieber Geburtstagsgruß geht an Timo, Pacco, Anton, Tomcat, Pippa und auch an meine Amsel 🥳🥰
Und an alle Besitzer einmal mehr ein großes Dankeschön für das schöne Leben, dass sie bei Euch haben dürfen! ❤️

Amsel, heute im Trab erwischt

Aus dem FCI Whippet-Standard:
“… Sollte perfekte freie Bewegung besitzen. Im Profil gesehen mit weit ausgreifenden leichtfüßigen Schritten, wobei die obere Linie beibehalten wird. Die Hinterläufe sollen gut unter den Körper vorgreifen, um starken und kraftvollen Schub zu bewirken. Bewegung insgesamt weder gestelzt, hochsteppend, kurztrittig noch trippelnd. …”

Sommer

Whippets schlafen UNTER der Decke. Und die darf auch gerne ein dickes Daunen-Plumeau sein. Leider wird das in einem richtig knalligen Sommer dann doch etwas zu heiß und so wird, je nach Temperatur, der kostbare Whippetkörper zu 1/4, 1/2 oder 3/4 freigelegt. Man braucht also eigentlich gar kein Thermometer, sondern schaut einfach: hier im Bild als Beispiel eine Raumtemperatur von ca 25 Grad 😎😁

Seabee

Sound Soulmates Beyond the Sea, 1 Jahr alt

Schaut mal, was für ein wunderschönes neues Halsband Seabee bekommen hat! Ich finde, es ist wie für sie gemacht – edles Geschmeide für einen edlen Whippet ❤️
(Ja, OK, an dem “edel” arbeiten wir noch, schließlich ist sie erst ein Jahr alt und dementsprechend oft genug eher Wildfang als Lady. Aber es wird … 😎)

Anton & Bela

Bela, 1 Jahr alt

Gestern waren Anton und Bela zu Besuch – was für eine Freude die zwei Jungs wieder zu sehen! Die beiden leben nicht nur zusammen, sondern sind wirklich die allerbesten Freunde. Der sanfte, immer freundliche Anton lässt seinem jüngeren Halbbruder manches durchgehen, der zwar altersgemäß wild und übermütig ist, aber dabei rundum nett und sehr verspielt. Auch Mama Mieze und Schwester Amsel waren begeistert von den Jungs und konnten nicht genug kriegen vom ausgelassenen Rennen und Raufen durch den Garten.
Ein paar Fotos sind auch entstanden, viel Spaß damit:

„Anton & Bela“ weiterlesen