Pfingstsonntag

Whippet Timo im Stand
Timo (Sound Soulmates Ain’t Misbehavin), 9 Monate alt

Was macht man an einem Feiertag bei herrlichem Wetter? Genau: man verbringt eine schöne Zeit mit Freunden und Familie. Ein toller Spaziergang durch unsere schöne Bergische Landschaft, Erdbeerkuchen, Abhängen im Garten und ein feines Abendessen – das ganze garniert mit 6 Whippets, die sich alle blendend verstehen und lieben Freunden (die sich mindestens ebenso gut verstehen :-)). Danke für Euren Besuch!

Natürlich waren die Geschwister Amsel und Timo sofort in die wildesten Tobereien verstrickt:

Whippets im Spiel
Timo ist deutlich größer und kräftiger als seine Schwester …
… was diese aber nicht im Geringsten beeindruckt 😉
Vielleicht sollten wir die beiden zu einem Judo-Kurs anmelden?
… oder doch besser Freistilringen.
Beweglichkeit? Check! 😉
“Ha, jetzt hab ich Dich …”
Und *zack* den großen Bruder im Schwitzkasten. (oder ist es doch wohl eher umgekehrt?)
Ein bisschen würgen ist auch toll. Man kennt das 😉
Tja, wer hat hier die Oberhand?
Natürlich ging es nicht die ganze Zeit so wild zu und vor allem Timo lässt sich gut abrufen und hört auf’s Wort. (Und ist einer Belohnung nie abgeneigt 🙂 )
Zum Schluss noch einmal Timo mit seinem allerallerbesten Freund Sammy. Best Buddies forever!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie einen Kommentar abgeben, werden die eingegeben Daten und Ihre IP-Adresse gespeichert. Die E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Weitere Informationen zur Datenspeicherung finden Sie in der Datenschutzerklärung