Das erste Türchen

In guter Tradition wünsche ich mit dem ersten Türchen des Adventskalenders allen Freunden, Bekannten und Lesern dieser Seite eine friedliche Adventszeit!
Habt viel Freude mit den kleinen Erinnerungen an unzählige schöne Momente mit unseren Whippets ❤️

Timo (Ain’t Misbehavin)

Whippets und Katzen

Whippet und Katze

“Geht das?” wird man öfter gefragt.
Wie gut das gehen kann zeigt hier Seabee, die ihre Katze Lilli als Kopfkissen nimmt, während Whippetfreundin Nala sich an der anderen Katzenseite anschmiegt.
Ich finde dieses gestromte Trio einfach zu niedlich – danke an Ursula für den netten Einblick ins Familienalbum! ❤️

Pacco – oder der Beginn einer wunderbaren Freundschaft

Pacco (links) mit seinem Freund Quinn. Männerfreundschaft at its best 😁

Vor einiger Zeit hat Pacco bei einem Spaziergang die Bekanntschaft von Whippetrüde Quinn gemacht: auf Anhieb haben die beiden netten Jungs sich blendend verstanden und treffen sich nun regelmäßig zu gemeinsamen Abenteuern. Quinns Besitzerin schreibt: „Hundefreundschaft erkennt man an einem ausgewogenen Spiel. Mal ist einer der Jäger, beim nächsten Mal ist er die Beute. Keiner der Hunde sucht Schutz bei Frauchen oder Herrchen. So sehe ich es, wenn Pacco und Quinn zusammentreffen. Die zwei haben sich gesucht und gefunden. Danke süßer Pacco!“
Wie sich schnell herausstellte ist Quinn Paccos Onkel (sein Vater ist Paccos Großvater) und wie so oft zeigt sich wie klein die Whippetwelt ist. Ich freue mich sehr für den lieben Pacco, der schon als Welpe der freundlichste und verspielteste kleine Kerl war.
Übrigens haben sowohl Pacco als auch Quinn einen eigenen instagram Kanal, dort könnt Ihr noch mehr Fotos und Geschichten der beiden entdecken:
https://www.instagram.com/pacco_der_whippet/
https://www.instagram.com/walliquinn/
Und an Waltraud einen lieben Dank für die Fotos!

Der süße Pacco, der auf diesem Foto seiner Großmutter Krönchen so ähnlich sieht ❤️

Der Winter ist da

Bei feuchtkalter Luft und schneidendem Wind haben die Damen beschlossen, dass es an der Zeit ist, die Mantel- und Degensaison einzuläuten. Oder nein, Moment mal: es war die Mantel- und Pulloversaison!
Auf jeden Fall unverkennbar: Begeisterung sieht anders aus 😁
(Wann wird’s nochmal Frühling?)

Amsel

Aus dem anstrengenden Leben eines Models:
“Amsel, guck doch mal ein bisschen verträumt.”
“OK, kein Problem, das habe ich im Repertoire. Aber dann kommt das Leckerchen, und zwar zack zack bitte!”
😎😁

Yoga

Ganz entspannt in die neue Woche mit Amsel und ihrer Whippetyoga-Übung “Die eingedrehte Gräte” 😁
Lernziel: sich bloß nicht stressen lassen 😎

Im Wald

*knack* *knister* *raschel*
Wie empört kann ein Whippet gucken? SEHR!

Samstag Morgen in unserem Wald voller Wild.
Dort hinten raschelt es vernehmlich im Gebüsch.
Frau Mieze ist fassungslos und verzweifelt:
“Fraucheeeeen, kannst Du mich nicht für einen klitzekleinen Moment von der Leine lassen? Bittebittebitte! Ich komme auch ganz schnell wieder und bringe Dir was schönes mit, versprochen!”
Wer kennt es nicht … 😎😁