8 Tage alt

Die Welpen haben inzwischen ihre Geburtsgewichte verdoppelt und entwickeln sich rasend schnell. Waren sie in den ersten Tagen ausschließlich mit trinken, schlafen und abhängen beschäftigt, weden nun die Geschwister immer interessanter. Zielstrebig suchen sie die Nähe der anderen und bilden die üblichen Whippetaufläufe 🙂 .
Mieze kümmert sich nach wie vor sehr sorgfältig um die Kleinen, nimmt sich aber auch Zeiten für sich selber – und ich freue mich zu sehen, dass die Welpen das völlig selbstverständlich hinnehmen, ohne Jammern oder irgendein Anzeichen von Stress, wenn Mama eine Weile nicht verfügbar ist.
Heute habe ich mal wieder einige Fotos gemacht – viel Freude beim Anschauen!

Ain’t misbehavin und Autumn Leaves – Mama Mieze passt genau auf 😉
Hier noch einmal Autumn Leaves im Vordergrund – der kleine Mini-Miezenkater 🙂
Die niedlichen Gesichter von Anything goes (rechts) und von All or Nothing
Keine Sorge, aus den Mr-Spock-Lauschern werden noch richtige Rosenöhrchen 🙂
All or Nothing. Zum Verlieben …
… hier noch einmal im Profil
Anything goes, der kleinste unter den Rüden, unverkennbar mit seiner hübschen Zeichnung
Und hier haben Autumn Leaves (links) und Ain’t misbehavin gemeinsam gemodelt 😉
Einmal rundherum gekrabbelt …
… und noch ein Tänzchen bitte!
Autumn Leaves im Profil (ganz genau so sah Mieze aus in dem Alter) …
… mit eigenwilliger Blesse und ganz schwarzer Maske.
Ain’t misbehavin: In das Fell muss er noch ein bisschen hineinwachsen 😉 . Übrigens kann man hier den einzelnen (einzigen) Strom auf seiner rechten Seite erkennen.
Und zum Schluss durften auch die beiden Schwestern vor die Kamera: hier A fine Romance, die ein kleines, aber unglaublich kräftiges Mädchen zu werden scheint. Die Pranken und das Schnäuzchen erinnern jedenfalls verdächtig an Uroma Whitney …
Die süße Pippa auf dem lustig gemusterten Hinterteil ihrer Schwester
Erste Ringkämpfchen? …
… Nein, die wollen nur kuscheln 🙂

Danke Euch allen für die vielen Glückwünsche zu dem kleinen Sixpack!
Die zahlreichen Grüße und Küsschen wurden natürlich umgehend an die Puppies weitergegeben. Mehrmals täglich 🙂

Eine Antwort auf „8 Tage alt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie einen Kommentar abgeben, werden die eingegeben Daten und Ihre IP-Adresse gespeichert. Die E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Weitere Informationen zur Datenspeicherung finden Sie in der Datenschutzerklärung