Whippet im Sturm :-)

Auch wenn Whippets WINDhunde sind, ist der heftige Sturm, der gerade über uns hinwegfegt, kein passendes Wetter für einen Spaziergang und kann durchaus gefährlich werden. Wie schnell ist ein Ast abgebrochen, ein Baum umgekippt oder irgendwelche Teile fegen auf Hundeaugenhöhe über die Wege.
Die süße Jane zeigt, wie es geht: Bei Sturm mit Orkanböen bleibt man brav zuhause, kringelt sich gemütlich ein und wartet auf bessere Zeiten.
Passt alle gut auf Euch auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Sie einen Kommentar abgeben, werden die eingegeben Daten und Ihre IP-Adresse gespeichert. Die E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Weitere Informationen zur Datenspeicherung finden Sie in der Datenschutzerklärung