Timos Show-Debut

Gestern richtete der WRV Duisburg-Hochdahl eine CAC Ausstellung aus, bei der sich 35 Whippets dem Urteil des Richters Olaf Knauber stellten. Zum allerersten Mal im Ring war Timo (Sound Soulmates Ain’t misbehavin) – und er hat seine Sache ganz großartig gemacht! Wie immer voll auf sein Frauchen konzentriert ließ er sich entspannt stellen, zeigte sein whippettypisches Gangwerk und erhielt dafür ein V3.
Wie seine Schwester Amsel ist auch Timo trotz seiner 2,5 Jahre immer noch mitten in der Entwicklung, und zwar sowohl “im Kopf” 🙂 als auch körperlich. Aber dank Brigittas geduldiger Erziehung und Anleitung wird aus dem wilden Brausekopf immer mehr ein ganz toller, gestandener Whippetrüde. Danke dafür!
Hier noch einige Eindrücke von diesem schönen Tag in netter Gesellschaft:


Timo im Showring
Entspannt und unaufgeregt wartet er, bis er dran ist …
… und macht das, was er am besten kann …
… und das ist: sein Frauchen anhimmeln 🙂 und fragen, ob er alles richtig macht
Und noch einmal im Stand

Herr Knauber nahm sich für jeden einzelnen Hund sehr viel Zeit und erklärte detailliert seine Beurteilungen. Hier sein Bericht über Timo:

Richterbericht Whippet Ausstellung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Sie einen Kommentar abgeben, werden die eingegeben Daten und Ihre IP-Adresse gespeichert. Die E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Weitere Informationen zur Datenspeicherung finden Sie in der Datenschutzerklärung