Seabee!

Whippetwelpe auf dem Arm, schaut interessiert in die Ferne
Sound Soulmates Beyond the Sea, 14 Wochen alt

Bei leuchtendem Herbstwetter haben wir heute einen schönen Spaziergang mit Seabee und ihren Freunden gemacht. Die kleine Dame hat sich toll entwickelt, ist eine so elegante Erscheining wie es schon im frühen Welpenalter zu erkennen war. Seabee ist ein rundum fröhliches Whippetmädchen, sehr anhänglich und leicht zu lenken. Besonders freut mich zu sehen, wie sie mit Whippetfreundin Nala und Tibetterrier Knigge ein harmonisches Rudel bildet und mit sichtlicher Hingabe an ihrem Frauchen hängt 🙂
Viel Vergnügen mit den Fotos von einem herrlichen Familien-Nachmittag:


Mit der großen Schwester Amsel im Gleichschritt.
Die beiden sind sich nicht nur äußerlich ähnlich, sondern verstehen sich auch bestens.
Jippiiie, das Leben ist schön!!!
Natürlich gibt es auch Erziehungseinheiten – Mama Mieze passt auf, dass alles seine Richtigkeit hat 😉
“Moooment! Du entkommst mir nicht!” – Aber keine Sorge, das sieht strenger aus, als es ist und macht allen Beteiligten vor allem: Spaß!
Seabee weiß genau, wie sie sich zu benehmen hat – hier in vorsichtiger Annäherung an Oma Krönchen …
… die sich mit ihrer netten Enkelin gerne auf ein Spielchen eingelassen hat.
Die üblichen Flitzattacken dürfen natürlich nicht fehlen. Wenn mich nicht alles täuscht, wird das kleine Streifentierchen verdammt schnell.
Zwischen toben, buddeln und rennen muss auch mal ein bisschen Pause sein, und Seabee lässt sich ganz artig eine Weile auf dem Arm tragen.
Amsel und Seabee mit Knigge – der sehr genau aufpasst, dass seiner Seabee nichts passiert, und gegebenenfalls auch mal deutlich Bescheid sagt, wenn Amsel allzu heftig tobt mit der kleinen Schwester.
Happy sisters!
Das ist Nala …
… die mit endloser Geduld Seabees Spiele mitmacht …
… und ihr sicher noch vieles beibringen wird.
Hier noch einmal Mieze mit ihren beiden Töchtern
Seabee im Profil …
… und mit diesem süßen Gesicht, dass mich so sehr an Amsel in dem Alter erinnert.
Zum Abschluss das Whippetkind im Stand. Sehr erfreulich 😉
Tschüss, süße Seabee! Bis ganz bald 🙂

Eine Antwort auf „Seabee!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie einen Kommentar abgeben, werden die eingegeben Daten und Ihre IP-Adresse gespeichert. Die E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Weitere Informationen zur Datenspeicherung finden Sie in der Datenschutzerklärung