Anything Goes!

schwarz gestromter Whippet
Anton (Sound Soulmates Anything Goes), 19 Monate alt

Gestern gab es ein Widersehen mit Anton, der sich in den letzten Monaten ganz wunderbar entwickelt hat. Ein kleiner, eleganter Rüde mit schönem Kopf und Ausdruck, der so whippettypisch ist, wie man es nur wünschen kann. Viel wichtiger aber ist, dass er seiner 2- und 4-beinigen Familie der netteste Begleiter ist: immer freundlich, gut gelaunt und verträglich mit allem und jedem.
Leider durfte Schwester Amsel wegen Läufigkeit nicht dabei sein – aber es war trotzdem ein schöner Spaziergang, gekrönt von herrlichstem Wetter. Viel Vergnügen mit den Fotos von diesem schönen Vormittag:

Anton, immer darauf bedacht, seine Menschen möglichst alle im Blick zu haben (“was macht Herrchen da hinten so weit weg? Geht ja gar nicht!”)

schwarz gestromter Whippet

Anton lebt mit der Magyar Agar Dame Mina zusammen, die ihm von Anfang an eine gute Freundin war. Und trotz ihres fortgeschrittenen Alters lässt sie sich vom Jungspund gerne auch mal zu einem ordentlichen Flitz verleiten. Schön, wenn Jung und Alt sich gegenseitig so gut tun.

Whippet und Magyar Agar

Hier noch einmal Mina mit “ihrem” Anton 😉

Magyar Agar und Whippet

Das ist so typisch für Anton: als hätte er es bei irgendeiner Begleithundausbildung gelernt (hat er nicht 😉 ), klebt er an seinem Menschen und freut sich dabei über jede Form von Nähe und Gemeinsamkeit.

Whippet folgt seinem Menschen

Ein Mann ein Hund. Das braucht man wohl nicht weiter zu kommentieren ;-.)

Mensch mit Whippet

Warum zum Teufel ich das Teleobjektiv nicht dabei hatte … weiß der Himmel. Nunja, man kann erahnen, was zu sehen ist 😉

Whippet schwarz gestromt, Standfoto
Whippet, schwarz gestromt, im Stand

Gegen Mittag wurde es richtig warm, ein Vorgeschmack auf den Sommer – herrlich!

Whippet kaut auf einem Stöckchen

Tschüss, Anton! Bis hoffentlich ganz bald!

dunkel gestromter Whippetrüde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie einen Kommentar abgeben, werden die eingegeben Daten und Ihre IP-Adresse gespeichert. Die E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Weitere Informationen zur Datenspeicherung finden Sie in der Datenschutzerklärung