Angekommen

Bela (Sound Soulmates Be cool), knapp 10 Wochen alt

Nun sind alle Welpen in ihrem neuen Zuhause und ich freue mich sehr über die ersten Rückmeldungen. Wie es scheint, haben alle Fünf genau die richtigen Menschen- und Hundefamilien gefunden und genau das ist es, wofür sich alle Mühe gelohnt hat, die so ein Wurf mit sich bringt.


Jane mit ihrer neuen Freundin Maude, die gleich nach der Ankunft gemeinsam über ihre Wiese getobt sind und es sich zusammen auf einem Kissen gemütlich machten. Die kleine Jane ist überaus gewitzt und sehr eigenständig und wird ganz sicher keinerlei Schwierigkeiten haben, sich in ihrem neuen Leben zurechtzufinden.


Auch der liebe Blue hat sich prima eingelebt und ich kann mir gut vorstellen, wie sehr er es genießt, sich ganz eng an seine Menschen zu binden. In der nächsten Woche wird er seinen großen Bruder Tomcat kennenlernen, das wird für beide sicher ein großer Spaß.


Liefje: hat keinen halben Tag gebraucht, um völlig selbstverständlich mit ihrem neuen großen Rudel durch den Garten zu stromern, zu spielen, zu toben, zu kuscheln … Das ist keine Überraschung bei diesem selbstbewussten kleinen Persönchen 🙂 .
Wie erwartet hat sie gleich von Anfang an eine besondere Freundschaft mit Ihrer Cousine Farina verbunden., das ist für beide schön.


Auch die schöne Seabee hat sich schon prima eingelebt, sie versteht sich problemlos mit der Katze des Rudels (obwohl sie ja bei uns keine Katzen kennengelernt hat) und lernt, dass man einem lieben Tibet-Terrier besser nicht am Fell herumzupft (auch wenn das natürlich seeehr verlockend ist 😉 ). Seabee geht schon ganz toll an der Leine, da könnte sich ihre große Schwester etwas von abgucken 😉


Und nicht zuletzt Bela, der ganz schnell Freundschaft geschlossen hat mit seinem großen Halbbruder Anton (Sound Soulmates Anything goes). Ich freue mich sehr darüber, die beiden Jungs passen bestens zusammen und werden im Lauf der Zeit ganz sicher ein echtes Dreamteam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie einen Kommentar abgeben, werden die eingegeben Daten und Ihre IP-Adresse gespeichert. Die E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Weitere Informationen zur Datenspeicherung finden Sie in der Datenschutzerklärung